DJK Eintracht Borbeck

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Da ist das Vorbereiten des Ascheplatzes an der Theodor-Hartz-Strasse vor der ersten Begegnung nach den Herbstferien buchstäblich ins Wasser gefallen...kaum waren die letzten Linien gezogen, setzte auch schon ein herbstlich-stürmischer Regen ein. 


Doch unsere kleinen E-Kicker liessen sich davon nicht beeindrucken - sie brannten darauf, im Rückspiel gegen die Mädels anzutreten! 
In der ersten Halbzeit hatten die Jungs wohl mehr mit dem Regen zu tun als mit dem Ball, so vergaben sie einige Chancen und konnten sich nur mit einem 1:3 in die Halbzeitpause retten...

In der zweiten Spielhälfte sah es erst so aus, als würden sie das Ruder herumreissen - schnell folgte der 3:3 Ausgleich...doch dann liessen Kraft und Konzentration deutlich nach, und die Mädchen kickten sich mit einem verdienten 6:3 zum Sieg! 

Trotzdem - oder gerade deswegen - folgte aus der Mädchenriege ein grosses Lob an unsere kleinen E-Kicker: verglichen mit dem letzten Spiel haben sie schon deutlich an spielerischer Qualität zugelegt! 

DJK Eintracht Borbeck - Spiel und Spass bei jedem Wetter!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Testspielzeit in der Theodor-Hartz-Strasse: am Montag um 17:30 schrillte der Anpfiff zum Testspiel der E-Jugend Jungs gegen die Kicker-Mädels der DJK Eintracht Borbeck

Die Mädchen bewiesen, dass sie mit ihren männlichen Gegnern durchaus auf Augenhöhe spielen - ging die erste Halbzeit noch mit einem milden 1:1 zu Ende, legten beide Teams in der zweiten Spielhälfte so richtig los! 

Lange blieben die Mädchen mit 4:2 in Führung, bevor die Jungs - wohl angespornt vom nahenden Spielende - noch mal richtig Gas gaben und sich noch ein wohlverdientes 4:4 Unentschieden erkämpfen konnten! Hut ab vor BEIDEN Teams! 

Am Dienstag, den 30. Oktober, treffen sich die beiden Mannschaften dann wieder um 17:30 zum Rückspiel - wir sind gespannt... 

DJK Eintracht Borbeck - Spass am Ball!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Boxen live im Hangar!
Unter diesem Motto richtete die Boxabteilung des TUSEM Essen am Samstag eine Boxveranstaltung für alle Alters- und Leistungsklassen aus, die mit einer After-Show-Party im Check In Cafe zum abendfüllenden Event abgerundet wurde. 


Mit von der Partie: Jenin - im Club macht sie manchmal einen zurückhaltenden, schüchternen Eindruck, doch im Ring, mit behandschuhten Fäusten, läuft sie zur Höchstform auf! 
Sauberes, dominantes Boxen, das ist Jenins Ding - mit ihrer grossen Reichweite macht sie es ihren Gegnerinnen schwer; jeder Treffer, den sie selbst erhält, scheint ihre eigene Schlagkraft zu steigern, die Kämpferin in ihr zu entfesseln!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
So auch bei diesem Match am Mülheimer Flughafen - souverän jagt sie ihre Kontrahentin durch den Ring und siegt schliesslich durch technischen KO in der dritten Runde! Stolz verlässt Jenin den Ring, Stolz erfüllt auch Dimitri, der sie bei ihrem Kampf am Ring unterstützt hat, und das gesamte BoxTeam, ein so schlagkräftiges Talent in den eigenen Reihen zu haben! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Herzlichen Glückwunsch, Jenin! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Am Freitag wurde die Kondition der kleinen DJK-Fussballer noch einmal auf die Probe gestellt: Treppentraining mit Medizinball - das fordert! 

Da war das anschliessende Stellungsspiel regelrecht leichte Kost! 

Zum Abschluss des Trainings gab es dann noch ein kleines Match, um nach dem harten Training noch ein wenig Spass zwischen den Toren zu haben! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Zu guter Letzt noch ein Aufruf: 

Wir suchen noch fussballbegeisterte Mädels Jahrgang 2006 - 2008, und Jungs mit Freude am Kicken Jahrgang 2006 / 2007 - habt ihr Interesse am aktiven Fussball, dann meldet euch bei Susanne Bier im Don Bosco Club! 

Ein sportliches Wochenende euch allen! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Mittwoch, 19:30, Ascheplatz - der Anpfiff zum Spiel der Don Bosco Club Hobby-Elf gegen die erste Mannschaft der DJK Eintracht Borbeck war kaum verklungen, als auf unserem Platz schon spielerische Höchstleistungen vollbracht wurden. 

Ein bunt gemischter Haufen aus Jung und Alt, gecoacht diesmal von Multitalent Tom, der die Boxhandschuhe diesmal beiseite legen konnte! 
Auf der Gegenseite die erste Mannschaft der Eintracht, durchtrainiert und strategisch vorbereitet. 

Doch wer glaubt dass die "alten Herren" leichtes Spiel hätten, irrt sich gewaltig: 
Die Hobbykicker des Clubs jagten ihre Gegner förmlich über den Platz, liessen keine Sekunde Ruhe aufkommen in den gegnerischen Reihen! Dermassen überrumpelt, konnte die DJK-Elf nicht verhindern, mit einem kläglichen 0:2 in die Halbzeit zu gehen! 

Krisenbesprechung in der Halbzeitpause - Trainer Marcel Müller, der diesmal auch mitkickte, nahm seine Mannschaft hart ins Gebet und änderte - notgedrungen - die Strategie... die zweite Spielhälfte geriet deutlich härter, der "Umgangston" zwischen beiden Teams wurde rauer...nichts für schwache Nerven, geschweige denn für schwache Schienbeine. 

Doch auch in diesem äusserst offensiven Spiel mussten die DJK-Herren alles geben, um sich durch die Reihen der Don Bosco Club-Spieler zu kämpfen! 
So konnten sie dann doch noch drei Gegentore - eines davon per Elfmeter - erzielen, und das Spiel mit einem knappen 5:2 zu Ende bringen. 

Punktesieger an diesem Abend war die erste Mannschaft der DJK Eintracht Borbeck - das Spiel nach Fairplay und Leidenschaft gewonnen haben eindeutig die Jungs des Don Bosco Clubs! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
DJK Eintracht Borbeck - Hart, Schnell, Spannend bis zum Schlusspfiff!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
So fängt die Woche gut an: Am Montag Nachmittag traten die Kicker der Borbecker F-Jugend gegen die SGS Schönebeck an. 

Mit viel Druck und Geschwindigkeit gingen die Eintracht-Kickerkids in der ersten Halbzeit 3:0 in Führung - bis die Schönebecker plötzlich ihr Spiel fanden und unseren Jungs ziemlich zu schaffen machten!

Nachdem Ali T. zwei Tore schoss und Ali E. einen weiteren Treffer für die DJK landen konnte, liessen Konzentration und Energie ein wenig nach, was die Schönebecker Kids dazu bewog, alle Kräfte zu mobilisieren und zum Gegenangriff zu blasen. 

Durch diesen unerwarteten Vorstoss konnte die SGS zum Ende der ersten Halbzeit den Ausgleich zum 3:3 schaffen. Die zweite Halbzeit brachte wesentlich weniger Torchancen auf beiden Seiten, obwohl das Spiel an sich schneller und härter wurde - letztlich konnten unsere kleinen Fussballer mit ihren unermüdlichen Angriffen das Match doch noch für sich entscheiden: Siegtreffer zum 4:3 durch Azmi Can wunderbaren Kopfball-Treffer kurz vor dem Schlusspfiff! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Herzlichen Glückwunsch, Kids! 

Vielleicht spornt das Ergebnis die Don Bosco Hobbykicker an, die am morgigen Mittwoch um 19:30 auf dem Platz an der Theodor-Hartz-Strasse antreten... wir berichten euch vom Ausgang ihres Spiels! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Zum Abschluss der Woche gab es noch prominenten Besuch beim BoxTeam: Rob William, seines Zeichens internationaler Fitness-Coach und Onkel des Bayer Leverkusen-Spielers Jonathan Tah, hat sich im Don Bosco Club umgesehen, und sich von Susi und Tom einen Einblick in den sozialen Umgang mit Kindern allgemein und in unser Boxtraining im speziellen geben lassen...sichtlich beeindruckt hat er angekündigt, öfters mal bei uns vorbeizuschauen ;-) 


Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Kathi macht uns auf andere Weise publik: in der Samstagsausgabe der WAZ gibt es einen Bericht mit dem Titel "Was ist für sie Zuhause, Katharina Mashkov?", in dem sie nicht nur über ihr Leben spricht, sondern auch darüber, wie wichtig ihr das BoxTeam Essen und der Don Bosco Club geworden sind. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Euch allen ein erholsames Wochenende!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Samstag Nachmittag, Alte Dreherei in Mülheim. Die rustikale Event-Halle füllt sich langsam mit Gästen, emsige Helfer hasten von Ecke zu Ecke, hier und da wird noch aufgestellt, verkabelt, beschriftet. Licht, Musik, Grill, Getränkebar - check! 


Die Underground Fight Night 2018 kann beginnen - so weit, so normal. Das Besondere an diesem Ereignis: Initiator ist diesmal das BoxTeam Essen - unser erstes eigenständiges Event! Mit ein wenig Lampenfieber und Nervosität geht es an den Start, doch schnell zeigte sich, dass jeder Zweifel überflüssig war - der Abend war ein Erfolg! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
20 Boxkämpfe aller Klassen standen an, eingerahmt in ein musikalisches Unterhaltungsprogramm mit Auftritten unserer kleinen Step By Step Dancer, einer Sondereinlage von Rosens HipHop-Truppe, und Verköstigung mit Würstchen, Kuchen und Getränken! 

Auch Prominenz war am Start: Patrick Korte, Profiboxer aus Borbeck, gab im Ring ein Interview. 

Im Foyer, direkt neben der Getränkebar, konnten die Boxbegeisterten Gäste ihre eigene Schlagkraft am Boxautomaten messen - kleine Preise für die Besten inbegriffen! Nebenbei sei noch erwähnt, dass die Einnahmen des Abends neben der Kostendeckung vor allem den Kindern des Don Bosco Club in Borbeck zu Gute kommen!


Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Leider fanden sich für unsere Boxer keine passenden Gegner, so dass das BoxTeam die Veranstaltung entspannt um den Ring herum geniessen konnte; einzig Serdar trat einen Kampf ohne Wertung an, der jedoch verletzungsbedingt vorzeitig abgebrochen werden musste - Gesundheit geht vor! 


Weit über 400 Gäste genossen den Fight Night Abend, hatten Spass am Programm, an den Kämpfen und der friedlichen Atmosphäre, auch für das BoxTeam, die Step By Step Kids, Veranstaltungspartner Willi Braun und alle Partner, die uns tatkräftig unterstützten, war es eine besondere Erfahrung - und Inspiration sowie Motivation für unser nächstes eigenes Event!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Danke an alle Mitwirkenden, alle Helfer, alle Athleten, alle Kids, aber auch an alle Gäste für diese gelungene BoxTeam Essen Fight Night!

Es gibt auch ein wenig Videomaterial zum Abend, klickt mal auf unsere Youtube Galerie! (Die Qualität wird beim nächsten Mal besser, versprochen! ;-) )

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Ob den "Alten Herren" des TuS 18/40 in die Glieder gefahren ist? Wir wissen es nicht, nur dass sie für das heute angesetzte Hobbyspiel gegen die Don Bosco Club Kicker keine ausreichende Mannschaftsstärke zusammenbringen. 

Das Spiel wird jedoch nicht abgesagt, sondern nur etwas verschoben, den genauen Zeitpunkt geben wir euch noch rechtzeitig bekannt. 

Gutes Timing und volle Motivation bewiesen die Eintracht-Kinder beim Mittwochstraining - buchstäblich bis zum letzten Sonnenstrahl des Tages haben sie diesmal Zweikampf, Dreiecksball und Torschuss trainiert, und sich zum Abschluss noch ein auflockerndes Ball-Spiel gegönnt. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Mit leicht überarbeiteter Aufstellung geht die Hobby-Fussballmannschaft des Don Bosco Club am Donnerstag, den 13. September zu ihrem zweiten Spiel auf den Platz - Gegner ist diesmal die Altherren-Riege des TuS 84/10. 


Drücken wir den Don Bosco Kickern mal kräftig die Daumen, damit das Endergebnis ein wenig erfreulicher ausfällt als beim letzten Spiel... 

DJK Eintracht Borbeck - Spass ist das Ziel!

Unterkategorien