DJK Eintracht Borbeck

Bild (c) boxteam essen
Die Sonne prallt gnadenlos auf den Ascheplatz an der Theodor-Hartz-Strasse, doch die Fussballer der DJK Eintracht Borbeck lassen sich nicht beirren: 


Ein in letzter Zeit selten gewordener Anblick: 
Unter unserem Trainer-Neuzugang Marcel Müller haben heute 16 Spieler das Training aufgenommen - der Fussball ist nicht nur den Kleinen vorbehalten, hier wird er auch wieder zur "Männersache"! 

Bild (c) boxteam essen
Die Herren durften dann auch gleich zeigen, was sie drauf haben, in Marcel finden sie einen Trainer, der aus seiner Zeit beim RWE jede Menge Erfahrung mit Jung und Alt mitbringt. 

Die Kleinen liessen sich unter Dirk nach einem intensiven Aufwärmprogramm im 4-gegen-3 und 7-gegen-4-Spiel über den Platz jagen, gefolgt von einer Runde Torschusstraining. 

Bild (c) boxteam essenBild (c) boxteam essen

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Konstruktives Spiel war beim heutigen Training der Kleinen Kicker der DJK Eintracht Borbeck angesagt: 


Das Ausnutzen des eigenen Vorteils, und das Ankämpfen gegen Gegner in der Überzahl wurde heute im Spiel 3 gegen 4 und 4 gegen 2 geprobt. Auch das Zusammenspiel der Kids auf dem Feld sollte geübt werden - der Eine legt den Ball in ein 10 mal 10 Meter grosses Quadrat vor, aus dem der Andere ihn dann aufs Tor spielen musste... 

Die Kinder stellen fest, dass es nicht nur darauf ankommt, den Ball zu treten, sondern jede Menge Organisation im Fussball eine Rolle spielt... 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Kaum geschrieben, schreit der Bericht über Kathis Teilnahme am Internationalen Frauenboxturnier in Bensheim schon nach einem Update: 

Siegerin des Turniers: Katharina Mashkov! 

So souverän, wie sie beim Auftakt ihre routinierte Gegnerin Maciejewski besiegte, erkämpfte sie sich am Samstag Nachmittag mit überragender Leistung den Titel und die Urkunde!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Sichtlich erschöpft, doch mit einem glücklichen Lächeln steigt sie aus dem Ring, in dem sie eindrucksvoll bewies, dass hartes, diszipliniertes Training kombiniert mit Spass am Training und am Sport beeindruckende Leistungen zustande bringen können - BoxTeam Essen eben ;-) . 

Herzlichen Glückwunsch, Kathi, und ein erholsames Wochenende! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
In hessischen Bensheim findet gerade das Internationale Frauenboxturnier 2018 des KSC Bensheim e.V. statt. 


Kathi vom BoxTeam Essen hat bereits in ihrem Auftaktkampf am Samstag ein deutliches Zeichen gesetzt: klar überlegen besiegte sie ihre Gegnerin, keine Geringere als Marie Maciejewski vom PSV Stralsund, mehrfache Deutsche Meisterin der U21 und mit über 60 Kämpfen mehr als erfahren! 

Für Kathi ein weiterer Schritt auf der Karriereleiter - neben ihrem Sieg gegen Maciejewski ist sie in den C-Kader des Deutschen Boxverbandes nominiert worden!

Weiter so, Kathi - das BoxTeam Essen steht hinter Dir!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Wer denkt, dass man bei dieser drückenden Hitze nichts anderes tun kann als faul in der Wiese zu liegen, der kennt unsere Step By Step Kids noch nicht! 


Selbst wenn sie die Wahl haben zwischen Swimmingpool und Tanzfläche - da wird keine Gelegenheit ausgelassen, Steps zu proben, in Formation zu tanzen, und sich in Partnerübungen zu strecken und zu dehnen! 

Und wer glaubt, dass das Tanztraining unserer Mädels bei diesem Wetter reine Anstrengung bedeutet, der sollte nur mal in die lachenden Gesichter schauen... 

Step By Step - Tanzend in den Sommer! 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Der Mittwoch ist Kampftag am Olympiastützpunkt in Köln - dort tritt Zalgaj zum Halbfinale der NRW-Meisterschaften der Elite 2018 an! 

Sein Gegner ist kein Geringerer als der Dümptener Morad Möllenbeck, ein "harter Brocken", gegen den sich Zalgaj bei der letzten Begegnung knapp geschlagen geben musste... 
Wir halten alle Daumen gedrückt, dass es diesmal anders läuft, und Zalgaj den Eintritt ins Finale schafft! 

Viel Glück, Zalgaj - wir sind bei Dir!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Etwas mehr Zug war schon im gestrigen Spiel unserer F-Jugend gegen die SGS Schönebeck, noch ein Mal wollten sich unsere Kids nicht so abstrafen lassen wie mit dem 0:7 am vergangenen Mittwoch. 


So gaben unsere Kleinen diesmal etwas mehr Gas auf der Fläche, jagten den Ball öfter in die gegnerische Hälfte - ein Problem bereitete ihnen dabei, dass die Gegenspieler immer schön geschlossen um den Ball kämpften, und somit kaum eine Chance liessen, ihr Tor zu erreichen. 
Diese Taktik hätte ihnen ebenfalls gut zu Gesicht gestanden, allzu oft fand sich der Ballinhaber allein, umringt von Gegnern im Feld, da ist das Durchkommen natürlich schwer. 

Im Gegenzug deckten sie beim Angriff der Schönebecker vorbildlich die gesamte Spielfeldbreite ab, liessen sich dann aber das ein oder andere Mal umdribbeln, was dann auch zum ersten Tor des Tages führte: 0:1 kurz vor dem Halbzeitpfiff.

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
In der zweiten Spielhälfte sollte eine Umstellung der Abwehr für Besserung sorgen - ein Trugschluss, wie sich schnell zeigte, nach Wiederherstellung der gewohnten Aufstellung lief es dann wieder rund... allerdings kamen da auch die SGS-Kicker richtig in Fahrt, und von nun an sauste der Ball fast ununterbrochen von Tor zu Tor!

Die Schönebecker Ballsportler liessen keinen Zweifel an ihrer Überlegenheit und trieben unseren Torhüter schier zur Verzweiflung, doch ganz torlos wollten unsere Jungs diesmal doch nicht das Feld verlassen - zwei unserer drei Alis kickten sich diesmal souverän durch die gegnerische Abwehr und versenkten den Ball! 

2:6 zum Abpfiff - sicher noch kein optimales Ergebnis, aber eine Tendenz zur Steigerung ist zu erkennen... und Spass, der beim Sport im Vordergrund stehen sollte, hat es den Kindern alle Male gemacht!

DJK Eintracht Borbeck - Spass am Ball!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
In Höchstform waren sie noch nicht, die kleinen Kicker der Borbecker E-/F-Jugend, aber eine Tendenz nach oben ist schon zu sehen!

Mussten sie sich letzte Woche noch mit einem 0:7 geschlagen geben, zeigten sie ihren Gegnern aus Schönebeck am heutigen Montag, dass es auch anders geht!
Zwar ging auch dieses Spiel verloren, doch diesmal landeten unsere Jungs zwei Treffer - die beiden Alis versenkten kurz vor Ende der zweiten Halbzeit den Ball im gegnerischen Tor - 2:6 hiess dann das Endergebnis, noch nicht optimal, aber schon eine Verbesserung gegenüber der Niederlage am Mittwoch!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck

Weiter so, Jungs - Luft nach oben ist immer!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Sonntag Morgen, mildes Frühsommerwetter - die einen sitzen gemütlich am Frühstückstisch, heizen den Grill an oder bereiten sich mental auf die Übertragung der heutigen WM-Begegnung in der Flimmerkiste vor... 


Nicht so Dirk, der hat sich eine Sonderschicht auf dem Ascheplatz der DJK Eintracht Borbeck auferlegt. 
Für das morgen anstehende Rückspiel der Borbecker F-Jugend gegen die SGS Schönebeck sorgt er schnell noch für ordentliche Linierung, damit es beim Spiel keinerlei Verwirrung gibt... 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Danke für den Einsatz, und ein schönes Rest-Wochenende!

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Einladung zum Trainings- und Relax-Wochenende" bei First Punch Boxpromotion in Plettenberg! 


Julian Prange und sein Team luden unsere Kids vom BoxTeam Essen zu einem unterhaltsamen Wochenendbesuch ins Sauerland ein. 
Dort hatten unsere Sportler die Gelegenheit, mit ihren "Kollegen" aus Lüdenscheid zu trainieren und so mal über den Essener Tellerrand hinauszuschnuppern. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
In einem tollen Gym mit supernetten Trainern hatten unsere Boxerinnen und Boxer jede Menge Spass, sowohl beim Training als auch drumherum! 


Training macht grundsätzlich hungrig und laugt aus, aber auch da hatte Julian Prange von First Punch vorgesorgt: nach einem leckeren Mittagessen gab es zum Entspannen und Abschalten noch eine Einladung ins AquaMagis, den grossen Wasser- und Rutschenpark in Plettenberg. 

Medien & Inhalte (c) 2018 treffpunkt borbeck
Vielen Dank an Julian Prange und sein First Punch Team! 

Die Gegeneinladung folgt... 

Unterkategorien