dbc Archiv

Christoph Metzelder hat auch für 2014 einen Kalender zusammengestellt, dessen Verkaufserlös zu 100% in die Förderprojekte der Metzelder-Stiftung fliesst.

Für den Don Bosco Club, und speziell für einige unserer Kids, ist dieser Kalender eine besondere Auszeichnung, finden sie sich doch in ihm verewigt:

kalender 1kalender 2

 

kalender 3kalender 4

 

kalender 5

tuer offenDie Winterferien sind vorbei, die Schule geht wieder los...und der Club hat seine Türen wieder für euch geöffnet!

Herzlich willkommen im neuen Jahr, herzlich willkommen im Don Bosco Club!

kuh8

Am 7.11.1991 fand die erste Padders Oldie‑Night im Club statt, mit 150 Besuchern.

Damals wurden noch echte Schallplatten aufgelegt, um die Gäste mit Musik der 70er und 80er Jahre zu beschallen, daran wird sich heute - im Zeitalter der Laptops und MP3-Playlisten - wohl kaum noch jemand erinnern.

Ursprünglich als reine "Ehemaligen-Feier" gedacht, entwickelte sich die Oldie‑Night aufgrund ihrer Beliebtheit schnell zum offenen Event, welches auch zu Anlässen wie dem "Tanz in den Mai" angeboten wurde.

 In Spitzenzeiten zählte man schon mal bis zu 800 Besucher, welche die Nacht zum Tag machten und neben dem Abtanzen auch bei Bier und Bockwurst ins Gespräch mit den anderen Gästen kamen.

oldienight 40

Vom ursprünglichen Team sind nur noch Norbert Freund, der Initiator der Oldie‑Night, und Bernhard Dyga übrig, diese treiben zusammen mit Susanne Bier und ihrem Don Bosco Team einen immensen Aufwand, um das Haus für die Feierlichkeit vorzubereiten und den Gästen ein unterhaltsames Ambiente zu bieten.

Leider sinken in der letzten Zeit die Besucherzahlen immer mehr - vielleicht ist das Konzept der Oldie‑Night ein "Auslaufmodell", und vielleicht sollte man diesen Umstand zum Anlass nehmen, dem Event nach 40 Club-Jahren, unzähligen Musiktiteln und tausenden Gästen in Feierlaune ein würdiges Ende zu bereiten...
Vielleicht aber auch findet die Jubiläums-Oldie-Night so viel Anklang und Zulauf, dass die Initiatoren über eine weitere Fortführung dieses schon fast traditionellen Ereignisses überdenken!

Vor allem für diejenigen, die vielleicht selber in ihrer Kinder- und Jugendzeit den Club besucht haben, sowie die, deren Kinder heute ihre Freizeit hier mit ihren Freunden und jeder Menge Spass verbringen, ist die Oldie-Night eine willkommene Gelegenheit, alte Bekannte wiederzusehen, oder Kontakte zu anderen Eltern oder "Ex-Besuchern" zu knüpfen und in Erinnerungen zu schwelgen!

Am 4.4.2014 ist es soweit:

Die Jubiläums-Oldie‑Night öffnet ihre Pforten zum 40jährigen Bestehen des Don Bosco Clubs um 20 Uhr ihre Pforten, und lädt euch alle herzlich ein, bei Imbiss und Getränken miteinander Spass zu haben, und euch von zahllosen Hits der 70er bis in die 2000er Jahre beschallen zu lassen!

Nobby, Harry, und die Ehrenamtlichen freuen sich auf euer zahlreiches Erscheinen!

Und natürlich fliessen auch die Einnahmen dieser Oldie‑Night wieder komplett in die Jugendarbeit des Clubs!

Stellt den Sekt kalt! Legt die Naschereien bereit! Macht die Raketen startklar!

Euch allen einen
guten Rutsch
ins neue Jahr
2014,
feiert schön und habt viel Freude!!!

Der Don Bosco Club Essen Borbeck sucht eine Honorarkraft für die Hausaufgabenbetreuung im Club - bei Interesse und für nähere Informationen bitte bei der Leitung, Frau Susanne Bier, melden!

Wolfsbankstraße 13
45355 Essen
Telefon (0201) 68 50 373
Fax (0201) 68 50 324
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Achtung: Aufgrund der Weihnachtsferien sind wir persönlich und telefonisch erst ab dem 08.01.2014, 13:00 Uhr wieder erreichbar!

 

IMG-20131222-WA0003Manch einer erinnert sich noch: vor einigen Wochen lud Andreas Schulte Kemper von der Fakt AG einige unserer Kids zu sich in den Ruhrturm ein, um ihnen dort seine Idee eines Wunsch-Weihnachtsbaums vorzustellen, unter dem 60 Kinder vom Don Bosco Club Borbeck und der freien Schule Katernberg ihre Wünsche äussern können.

Nun war es endlich so weit - mit Susi, Tom und Marvin besuchten unsere Mädels und Jungs Herrn Schulte Kemper im Ruhrturm, wo dieser es sich nicht nehmen liess, persönlich die Hamburger für die Kleinen zu braten!

IMG-20131222-WA0005Und nach dieser leckeren Stärkung waren die Stimmbänder gefordert: der Weihnachtsmann wollte mit festlichem Gesang in die Runde gelockt werden!

Diese Anstrengung wurde dann aber auch reichlich belohnt, sein Gabensack war prall gefüllt, und für jeden war etwas dabei, dass die Äuglein strahlen liess.

IMG-20131222-WA0006Natürlich kann man nach einem solchen Event nicht einfach zur Tagesordnung übergehen, und so durften sich die frisch Beschenkten noch auf eine Kinovorführung der "Eisprinzessin" freuen - dafür herzlichen Dank an Freddy Fischer!

Die Weihnachtszeit 2013 wird unseren Club-Kindern wohl lange in angenehmer Erinnerung bleiben - Danke dafür an alle Beteiligten, ihnen und allen anderen ein gesegnetes Fest! icon xmas4 paketliebe

x-mouseDas Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu, der Club hat seine Türen geschlossen, um euch Gelegenheit zu geben, die letzten Türchen des Adventskalenders in aller Ruhe zu öffnen, und euch schon mal auf das anstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

 

Eine gute Gelegenheit für alle, sich an das auslaufende Jahr zu erinnern, und sich mit guten Vorsätzen für das kommende 2014 aufs Fest vorzubereiten.

 

rentierUnd eine Gelegenheit zu danken - Susi, Tom und ihrem Team für die unermüdliche Arbeit im Club, allen die diese Arbeit auf ihre Weise unterstützen oder fördern, und nicht zuletzt allen Kindern und Jugendlichen, die durch ihre Anwesenheit im Club, durch die Teilnahme an Veranstaltungen im und ausser Haus dazu beitragen, den Don Bosco Club mit Leben zu erfüllen, ihn zu dem zu machen was er sein soll: ein Treffpunkt für Gross und Klein!

 

Euch allen wunderschöne Ferien, ein beschauliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2014!

(Spätestens am 8.1. sehen wir uns wieder greenpunk )